Das Unternehmen

Mit durchschnittlich 20 Mitarbeitern – ausgebildeten Handwerkern, die zum geprüften Betonbohrer oder  Bauwerksmechaniker fortgebildet wurden – können wir auch große Projektvolumen stemmen. Wir sind anerkannter Ausbildungsbetrieb und bilden fortwährend aus.

Herkunft

  • 1982 Aus dem bis dahin schon 8 Jahre bestehenden Elektromontageunternehmen behse gmbh in Krefeld gegründet.
  • 1984 Beginn der Mitgliedschaft im Fachverband Betonbohren und -sägen Deutschland e.V.
  • 1987 Einstellung des ersten Auszubildenden
  • 1988 – 2002 Handel und Montage von Kabel- und Rohrdurchführungen
  • seit 2007 Servicepartner der Fa. DOYMA Durchführungssysteme für Rohre und Kabel für Abdichtungen und  Brandschutz, Betoninstandsetzung, Rissinjektionen gem. ZTV-Ing. Abdichtungen gem. DIN 18195.

Stärken

  • Überregionaler Einsatz mit kompetenter Beratung vor Ort
  • Schnelle Disposition und Termintreue
  • Kontinuierlich geschulte und motivierte Mitarbeiter
  • Vollständig ausgerüstete Servicefahrzeuge – teilweise mit eigener Stromversorgung bis 30 kVA Leistung
  • Ausschließlicher Einsatz von ortsveränderlichen  Geräten, die gemäß BGV AV3 geprüft sind
  • Genehmigung nach §15  Strahlenschutzverordnung zum Einsatz in  Kernkraftwerken oder sonstigen strahlenbelasteten Räumen
  • Zulassung und die Ausstattung für den nachträglichen Bewehrungsanschluß z.B. Hilti  Hit, Fischer, Würth usw.

Wir verstehen uns immer als Servicepartner unserer Kunden.